ENGAGE für Strom

Abfall, Wind, Wasser, Sonne, Biomasse, allenfalls Erdgas, ... es gibt viele gute und verlässliche Stromquellen. ENGAGE bringt Elektrizität mit regionalen Werken auf der Basis der regional verfügbaren Ressourcen zur Verfügung. Mindestens Abfall ist in den allermeisten Fällen vorhanden. Mit seiner Verbrennung lässt sich Strom erzeugen (und mit dem Strom auch Trinkwasser gewinnen). Solarstrom bietet sich ebenfalls in aller Regel an.Elektrizitätswerke und Netzgesellschaften schaffen viele gute Arbeitsplätze.

Elektrizität ist ein alles entscheidender Faktor zur Entwicklung einer leistungsfähigen Wirtschaft und dynamischen Gesellschaft. ENGAGE schafft die erforderliche Infrastruktur, bildet Unternehmende und Arbeitskräfte aus, die damit umgehen können und coacht die lokalen Elektrizitätsgesellschaften. Gut, wenn sich damit auch die oft sehr lauten, umweltschädlichen, betrieblich improvisierten, aufwändigen und unzuverlässigen Dieselgeneratoren ersetzen lassen!