CAFE INTERNATIONAL und Encontro Mittagessen

Das CAFÉ INTERNATIONAL wurde am Samstag, 23. Januar 2016 im Pfistertreff, alte Landstr. 100, eröffnet und ist ein Ort der Begegnungen für alle ohne Konsumationszwang mit Konsumationsmöglichkeit. Menschen mit geringem Einkommen haben mit Kulturlegi oder Caritasausweis Ermässigung auf die bereits moderaten Preise. Jeden Donnerstag um 17 Uhr gibt es einen moderierten Deutsch-Konversationstisch und jeden 1. Donnerstag im Monat ab 19 Uhr ist ein Spielabend mit Brett-, Karten- und Gesellschaftsspielen. Der Treff ist jeden Donnerstag ausser in den Sommerferien und an Festtagen von 14-22 Uhr geöffnet. Geführt wird er von Freiwilligen unter Leitung des Vereins Café International. Träger sind u.a. die beiden Kirchgemeinden, die politische Gemeinde Thalwil und die Kantonale Integrationsstelle.

Encontro + Mittagessen
3x im Jahr Mittagessen mit ausländischen Spezialitäten
gekocht von Mitgrantinnen für Encontrofamilien und Gemeindeglieder

ENGAGE Kursprogramm für alle

Die zahlreichen Kurse bieten ebenso zahlreiche Möglichkeiten, einander zu begegnen, die Talente anderer zu entdecken und seine eigenen Stärken auszubauen.