Auskunft
Anmeldung

Kursorte: Sie sind herzlich willkommen in unseren beiden helle Kurslokalen an der Kirchbodenstrasse 60 in 8800 Thalwil.

Für weitere Auskünfte, Anregungen und Anmeldungen benutzen Sie bitte die nachstehenden Felder, kommen spontan vorbei oder kontaktieren uns auf 079 405 69 33 (Martin Klöti)

Figuren und Geschirr
aus Lehm töpfern

Nutzen Sie die voll mit Lasuren und Brennofen ausgerüstete Werkstatt, um auch unter fachlicher Anleitung Figuren aus Ton zu modellieren und Ihre eigenen Tassen, Teller, Töpfe, Vasen zu produzieren. Die erfahrene Kursbegleitung sorgt mit gestalterischen Hinweisen und technischer Begleitung dafür, dass Ihre Werke gelingen. Wer will, gibt sein Werk in eine grössere Ausstellung.

Montagnachmittag, 13.30-16.00 Uhr / Freitagnachmittag, 13.30-16.00 Uhr

 

Zielpublikum: Erwachsene, die gerne mit Lehm und Lasuren arbeiten und kleine Kunstwerke entstehen lassen. Kursleitung: Kristina Hansen, Skulpturen-künstlerin, Kurskosten: CHF 150 für das Abonnement für 5 frei gewählte Anlässe zu je 2.5 Std. zuzüglich Material, max. 8 Teilnehmende. Interessierte können jederzeit in den Kurs einsteigen und erfahren eine auf sie zugeschnittene Anleitung.

Socken, Pullover, Handschuhe, Stulpen, Mützen, Jacken, schnell oder kunstvoll und trickreich – in der Gruppe hilft man sich gerne gegenseitig, sodass Grossartiges entstehen kann. Nicht nur bei anspruchsvollen Mustern helfen erfahrene Strickexpertinnen gerne mit Tricks und Kniffs. Das meiste ist wohl für den Eigengebrauch bestimmt, das eine oder andere vielleicht aber auch zum Verkauf.

Dienstagnachmittag, 13.30-16.00 Uhr

 

Zielpublikum: Erwachsene, die gerne mit Wolle und Garn kreativ sind. Kursleitung: Marlies Klöti.

Kurskosten: CHF 150 für das Abonnement für 5 frei gewählte Anlässe zu je 2.5 Std. zuzüglich Material. Kursbeginn: Interessierte können jederzeit in den Kurs einsteigen und erfahren eine auf sie zugeschnittene Anleitung.

Oft ist ein Kleidungsstück qualitativ noch hochwertig, ist aber mit der Zeit aus dem modischen Stil oder aus der Form gekommen. Dann tut ein frischer Schnitt gut. Mit den notwendigen Maschinen und Geräten ist das hier im Kurs mutiger und leichter gemacht als allein. Zum Kombinieren und kreativ Sein, warten viele Schachteln voll hochwertiger Altkleider darauf, zu neuen Stücken verarbeitet zu werden. Erfahrene Schneiderinnen und Schneider zeigen, wie das geht für Kinder und Erwachsene. Produziert wird zum Eigenbedarf oder zum Verkauf.

Dienstagnachmittag, 13.30-16.00 Uhr

 

Zielpublikum: Erwachsene, die Stoffe mögen und gerne damit kreativ sind. Kursleitung: Elena Busch, Schneiderin. Kurskosten: CHF 150 für das Abonnement für 5 frei gewählte Anlässe zu je 2.5 Std. zuzüglich Material. Kursbeginn: Interessierte können jederzeit in den Kurs einsteigen und erfahren eine auf sie zugeschnittene Anleitung.

In vielen, sanften Farben bunt schillernde Perlen machen Lust, etwas Schönes mit ihnen anzufangen. Nach eigenen Ideen und Inspirationen, mit kostbaren Materialien und passenden Accessoires entstehen unter kundiger Beratung und Anleitung wunderschöne Kreationen zur eigenen Freude oder zum Verkauf.

Mittwochnachmittag, 13.30-16.00 Uhr

Zielpublikum: Erwachsene, die Stoffe mögen und gerne damit kreativ sind. Kursleitung: Elena Busch, Schneiderin. Kurskosten: CHF 150 für das Abonnement für 5 frei gewählte Anlässe zu je 2.5 Std. zuzüglich Material. Kursbeginn: Interessierte können jederzeit in den Kurs einsteigen und erfahren eine auf sie zugeschnittene Anleitung.

Ob einfach aus purer Freude oder zunehmend mit einem künstlerischen Anspruch, lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf mit Wasserfarben, Tusch, Kreide, Kohle und verschiedenen Werkzeugen und entdecken Sie mutig und oft zur eigenen Überraschung Ihre besondere, künstlerische Ader. Erfahrene Künstlerinnen helfen Ihnen gerne dabei.

Mittwochnachmittag, 13.30-16.00

 

Zielpublikum: Erwachsene mit einem allenfalls noch unbekannten Flair fürs Zeichnen und Malen. Kursleitung: Lydia van den Berg, Kunstmalerin.

Kurskosten: CHF 150 für das Abonnement für 5frei gewählte Anlässe zu je 2.5 Std. zuzüglich Material.

Kursbeginn: Interessierte können jederzeit in den Kurs einsteigen und erfahren eine auf sie zugeschnittene Schulung und Betreuung.

Mehrere malen auf einer grossen Spanplatte mit Acrylfarben drauf los. Was zu Beginn eher an zaghaft entworfene, separate Sujets erinnert, wächst über mehrere Anlässe in ganz eigener Dynamik und zu einem grossen, gemeinsamen Gemälde zusammen. Speziell ist die Wirkung, welche das gemeinsam erzielte Resultat auf die beteiligten Gruppenmitglieder hat.

Montagnachmittag, 13.30-16.00 Uhr Donnerstagnachmittag, 13.30-16.00 Uhr

 

Zielpublikum: Frauen und Männer, die gerne aufeinander eingehen und ein gemeinsames Gemälde entstehen sehen. Kursleitung: Martin Klöti, Lydia van den Berg. Kurskosten: CHF 150 für das Abonnement für 5 frei gewählte Anlässe zu je 2.5 Std. zuzüglich Material.

Kursbeginn: Interessierte können jederzeit in den Kurs einsteigen und spontan am entstehenden Gemälde mitwirken.

Aus gebrauchten Stoffen und Gläsern, mit Papier, Plastik, Holz, gefaltet, geklebt, gemalt, genäht, vergipst, montiert und mit LED kombiniert entstehen individuelle Lampen und Beleuchtungen im eigenen, persönlichen Design für frisches und warmes Licht zu Hause oder – wer weiss - über die ENGAGE-Ausstellungen zum Verkauf, um andernorts Behaglichkeit zu verbreiten.

Mittwochvormittag, 09.00-11.30 Uhr

 

Zielpublikum: Erwachsene mit Freude an warmen Farben, gutem Design und wohltuender Behaglichkeit.

Kursleitung: Martin Klöti. Kurskosten: CHF 150 für das Abonnement für 5 frei gewählte Anlässe zu je 2.5 Std. zuzüglich Material, max. 8 Teilnehmende. Kursbeginn: Interessierte können jederzeit in den Kurs einsteigen und erfahren eine auf sie zugeschnittene Anleitung.

Lang nicht mehr gebrauchte Musikinstrumente reinigen, auffrischen, fehlende Saiten ergänzen und neue aufziehen, gebrochene Klappen, Tasten, Plättchen und Filze ersetzen, … Mit Liebe, Geschick und Sorgfalt werden hier kleine Reparaturen versucht und vorgenommen, um lädierte Instrumente wieder zum Klingen zu bringen. Wer weiss, vielleicht ergänzen sie prompt das Orchester gleich im Anschluss.

Donnerstagnachmittag, 13.30-16.00 Uhr

 

Zielpublikum: Erwachsene, die gerne ihr eigenes oder ein vergessenes Musikinstrument zu neuem Leben erwecken möchten. Kursleitung: Martin Klöti und Assistierende. Kurskosten: CHF 150 für das Abonnement für 5 frei gewählte Anlässe zu je 2.5 Std. zuzüglich Material. Kursbeginn: Interessierte können jederzeit in den Kurs einsteigen und erfahren eine auf sie zugeschnittene Schulung und Betreuung.

Stricken und Häkeln
für den Alltag
Alte Kleider neu nähen
Kontakt
Grosses Gruppenbild malen
Lichter und Lampen
gestalten und bauen
Malen nach Lust und Laune
Schmuck aus Perlen und
Chräleli fertigen
Musikinstrumente restaurieren